moer’s Thousand Island BBQ Sauce

Eine leckere Grillsauce. Besonders zu Kartoffeln, hellem Fleisch, Fisch (Scampi). Ähnlich wie meine Thousand Island Salatdressing, einfach etwas dicker…

Zutaten für ca. 3.5 dl BBQ Sauce

  • Mayo
    • 100 g Milch
    • 200 g Öl (Sonnenblumen- oder Raps-)
    • 1/2 TL Zwiebelpulver
    • 1/2 TL Salz (lieber etwas weniger!)
  • 1 EL Weissweinessig
  • 3 TL Zucker
  • 30 g Gewürzgurken (möglichst süss eingelegt)
  • Nach Geschmack Cayennepfeffer oder gehackte Chilischote für Thousand Island Hot BBQ Sauce 🙂
  • 25 g Ketchup

 

Die Zutaten für die Mayo in ein schmales hohes Gefäss geben.

Den Zauberstab mit der Schlagscheibe hineinstellen und die Mayo steif schlagen. 2-3 mal hochziehen sollte reichen…

Die Gewürzgurken abspülen, trockentupfen und grob hacken.

Wer die Sauce etwas bis feurig scharf mag, die Chilischote(n) hacken.

Chilischote / Cayennepfeffer, Gewürzgurken, Zucker und Essig in ein schmales Gefäss geben und mit dem Zauberstab pürieren, bis der Zucker aufgelöst ist.

Die Essig-Lösung und Ketchup zur Mayo geben und alles gut verrühren.

Die BBQ Sauce in ein sauber ausgespültes Glas geben und im Kühlschrank aufbewahren. Bis zum ersten Gebrauch mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.