Schlagwort-Archive: wordpress

Contentbreite für Theme twenty fourteen anpassen

Das mitgelieferte Theme Twenty Fourteen ist fast perfekt und kann sehr einfach und schön an die persönlichen Bedürfnisse angepasst werden. Das einzigste was mich ein wenig störte, war die geringe Breite der Beiträge, wenn keine Widgets im Content-Bereich genutzt werden.

Nach kurzer Rücksprache mit Tante Guugel war das behoben. Folgende Änderungen müssen vorgenommen werden:

In der Datei „wp-content/themes/twentyfourteen/Style.css
muss in Zeile 1058 die max-width-Angabe von .page-Content im Abschnitt 6.0 Content angepasst werden. Der Content ist von Haus aus nur 474 Pixel breit. Ich habe mich für eine fixe Breite von 700 Pixel entschieden. Möglich wäre noch breiter oder die Angabe 100% [max-width: 100%;].

/**
 * 6.0 Content
 * -----------------------------------------------------------------------------
 */
.content-area {
 padding-top: 48px;
 }
.hentry {
 margin: 0 auto 48px;
 max-width: 672px;
 }
.site-content .entry-header,
 .site-content .entry-content,
 .site-content .entry-summary,
 .site-content .entry-meta,
 .page-content {
 margin: 0 auto;
  max-width: 700px;
 /* Changed by moer. Original:
 max-width: 474px;
 */
 }
style_twentyfourteen
Breite anpassen (Achtung: hier 600 px -> ich verwende 700)

Nun sieht es schon ganz schön aus. Die Kommentare und letzter/nächster Beitrag sind noch „schmal“ gehalten. Das könnte sicher auch angepasst werden, stört mich aber nicht. Ich lass das mal… Aber beim Editieren der Beiträge ist der Editor noch zu schmal. Da wäre die gleiche Breite wie im „realen Web“ cool. Darum noch in der

Datei „wp-content/themes/twentyfourteen/css/Editor-style.css“ die gleiche Änderung vornehmen in Zeile 31, für die max-width-Angabe von html.mceContentBody im Abschnitt 1.0 Body.

editor-style_twentyfourteen
Breite anpassen (Achtung: hier 600 px -> ich verwende 700)

Fertig.

Update 22.12.2016: Angepasst für Theme Version 1.9 mit WP Version 4.7

Blogengine.NET ade – Auf ein Neues mit WordPress!

Wieder einmal hat es eine neue Version von Blogengine gegeben. Sie sah sogar sehr vielversprechend aus. Backup erstellt. Update – Versuch 1…. Geht nicht. Ich bekomme eine Fehlermeldung, dass die Berechtigungen nicht stimmen.

Also ein manueller Versuch zum Update. Geht auch nicht. Noch zwei, drei weitere Versuche, die gesamte Installation zu erneuern. Nichts geht. Gar nichts mehr… Ich habe mir meinen Blog nun komplett zerschossen. Hilfe? Fehl am Platz. Blogengine.NET ist für Tüftler und Entwickler. Interessant, aber man muss sich selbst heflen können und/oder wollen. Ich will aber bloggen und nicht bugfixen… Also schwenkt der Gedanke wieder einmal von neuem in Richtung „Soll ich doch zu WordPress wechseln???“.

Ein wenig gegoogelt, ob so ein Wechsel und die Migration der immerhin über 500 Beiträge mit  vertretbarem Aufwand und in ausreichender Qualität möglich ist… Gleichgesinnte gefunden, welche ebenfalls bisher bei BE waren und blieben, weil sie die Technologie kannten, aber eigentlich auch nichts daran herumentwickeln wollten…

… ufff… FRAGEzeichen….. Hirn …. ächz… stöhn… puuhh…

Schliesslich haben mich gerade letztere Überlegungen und die positiven Berichte über andere Migrationen von BE zu WP ermutigt, den Schritt zu wagen. Es ist eine völlig hirnrissige Idee, bloss bei einer Software zu bleiben, weil man das Gefühl hat, die Technik zu verstehen – wenn man eigentlich gar keine Lust und Zeit hat, sich mit der Technik zu befassen. Dann sollte man besser ein out-of-the-box funktionierendes System mit entsprechender Unterstützung für reine Anwender aussuchen.

Mit Hilfe von Mads Artikel auf laumania.net ging die Migration relativ schnell und einfach von statten. Vielen Dank für die Gedanken und Tipps!

Die Migration hat tatsächlich ziemlich gut geklappt. Beim zweiten Import-Versuch brachte ich die Beiträge mit Bilder-Links und sprechenden Kategorien auf Anhieb in WordPress rein. Allerdings sind alle Beiträge nun publiziert – es kann also einige unfertige/unvollständige Artikel haben. Auch die Kategorisierung ist noch etwas durcheinander. Aber immerhin die Rezepte sind wieder verfügbar und die interne Verlinkung der Beiträge funzt auch schon wieder!

Es wird aber wohl noch etwas dauern, bis die Ordnung wieder einigermassen hergestellt ist… Danke für die Nachsicht! 🙂

Smilies (Emoticons)

Eine kleine Sammlung von Smilies („Emoticons“) und möglicher Bedeutungen. Damit kann man einen halben Roman „zeichnen“…

Bei den Emoticons, welche WordPress von Haus aus umsetzt, habe ich die Zeichenfolge wiederholt mit einem Leerzeichen an zweiter Stelle.

🙂 : -) Einfaches Lächeln (fröhliches Gesicht) = Standard-Smiley
🙂 : ) Einfaches Lächeln ohne Nase (fröhliches Gesicht) = Miniatur-Smiley
(-: Einfaches Lächeln (fröhliches Gesicht) = Für Linkshänder
:-))) Sehr fröhlich oder witzig (Doppelkinn)
;-)=) Grosses Grinsen (Zähne sichtbar)
😉 ; -) Lächeln mit Augenzwinkern, Ironie
‚-) Lächeln mit Augenzwinkern
,-) Fröhliches Gesicht mit Augenzwinkern
,-} Süsssaures Lächeln mit Augenzwinkern
:-, Noch ein Grinsen
:-r Zunge rausstrecken
😛 : -P Zunge rausstrecken
:-J Einen Spass machen
:-7 Ironische Bemerkung
😀 : -D Mit einem Lächeln sagen oder Lachen/Auslachen (Mund offen)
:-d Mit einem Lächeln sagen
😀 : D Lachen
:´-) Zum Weinen glücklich sein
:*) Herumalbern
%-} Blödsinn
😡 : -x Kuss
:-* Kuss oder Oh oh!
:-X Dicker Schmatz oder Grosser nasser Kuss
@>–>– Rose
🙁 : -( Traurig sein oder unglücklich oder „find ich nicht lustig“
:-(( Ganz traurig sein
:-c Ganz ganz traurig sein
:-C Wirklich unglücklich oder wirklich unglaublich
(:-( Sehr unglücklich
:-/ Finde ich nicht lustig oder skeptisch sein oder untentschieden
:- Unentschieden/offen oder untentschlossen oder männlich
😐 : -| Weder gut noch schlecht oder grimmig/leicht verärgert
>:-< Verärgert, ungehalten
:-|| Wütend, sehr verärgert
:-@ Brüllen oder extrem verärgert
:-V Schreien
😮 : -o Schreien oder schockiert (Mund vor Schreck offen)
:-O Schreien oder schockiert (Mund vor Schreck offen)
:-0 Schreien oder schockiert (Mund vor Schreck offen) oder sprechaktiv
:-e Enttäuscht sein
:´-( Weinen
:~/ Völlig durcheinander
:-S Was Du sagst, macht keinen Sinn
%-} Blödsinn
:—) Du lügst wie Pinocchio
:-(*) Dieser Kommentar macht mich krank
>;-> Sehr unanständige Bemerkung
<:-) Dummkopf oder dumme Frage! (Eselskappe)
:-] Dummkopf
:-r Zunge rausstrecken
😛 : -P Zunge rausstrecken
:-t Bitteres Lächeln
:-} Krummes Lachen
}-) Böses Lachen
:-> Eher sarkastisch
:-[ Sehr scharfer Sarkasmus oder Vampir/Dracula
>:-> Grauenhaftes
:-0 Sprechaktiv oder Schreien oder schockiert (Mund vor Schreck offen)
:-# Meine Lippen sind verschlossen oder nicht weitererzählen!
:-& Keinen Ton herausbringen oder da ist jemand sauer
<&&> Nicht ganz so ernst gemeint
😐 : -| Weder gut noch schlecht oder grimmig/leicht verärgert
:-* Oh oh! oder Kuss
(O-< Verdächtige Nachricht
:@ Was?!
😯 8 -O Oh mein Gott!
:-C Wirklich unglaublich oder wirklich unglücklich
<:-0 Iiiiiihhhhh!
:-$ Jemand ist krank
|-( Kontaktlinsen verloren
:-6 Nachdem etwas würziges gegessen wurde
%-) Nach einer langen Zeit vor dem Bildschirm
#-) Durchgefeiert oder die Nacht durchgemacht
:*) Betrunken
:#) Betrunken
:*} Sturzbetrunken
%-\ Einen Kater haben
|-) Langweilig sein
O-) Mitteilung von Zyklopen
:- Männlich oder unentschieden/offen oder unentschlossen
>- Weiblich
:-„ Pfeiffend
:/) Extrem grosse Nase
😎 8 -) Brillen-/Kontaktlinsenträger
B-) Hornbrillenträger oder Batman
H-) Schielend
:-{ Schnauzbart/Schnurrbart
:-3 „Lenkstangen“-Schnurrbart
:-)# Vollbart
´:-) Augenbraue abrasiert
&-) Mit lockigem Haar
&:-) Goldlöckchen
-:-) Irokesenschnitt
{:-) Toupet-Träger
(-) Dringend zum Friseur müssen
@:-} Gerade zurück vom Friseur
@:-) Turban-Träger
/:-) Barret-Träger
(:-) Radfahrer mit Helm
?-( Blaues Auge, Veilchen
:-Q Raucher
😕 : -? Pfeiffenraucher
:-(=) Hervorstehende Zähne
[:-) Walkman-Träger
C=:-) Küchenchef
8<:-) Zauberer
O:-) Engel
+-(:-) Papst
+:-) Priester
=:-) Punker
=-) Punker
(:>-> Dieb (Hände hoch!)
P-) Pirat
P-( Pirat
:-[ Vampir/Dracula oder sehr scharfer Sarkasmus
:-E Vampir mit vorstehenden Zähnen
:-F Vampir mit einem fehlenden Zahn
:=) Orangutan
8:] Gorilla
:3-< Hund
pq`#´ Stier
}:-< Katze
3:-o Kuh
8:) Schwein/Sau
<:>== Truthahn
8^ Huhn
´@;;;;;;;. Tausendfüssler
8) Frosch
BI Frosch
:-< Walross oder traurig sein
.V Ente
>´))>>< Glücklicher Fisch
<:))>>< Fisch
<+))>< Toter Fisch
8(:-) Mickey Mouse
7:-) Fred Feuerstein
@@@@:) Marge Simpson
[8-] Frankensteins Monster
=|:-)= Onkel Sam
+-<=|:-)* Weihnachstsmann
*<(:´) Schneemann
@;^[( Elvis
([( Robocop
[:] Roboter
{0-) Zyklop
>:-l Klingone
d:-) Baseball-Smiley
|=|=={o~} E-Guitarre

 

Fotos fürs Web aufbereiten

Fotos fürs Blog müssen eine gescheite Grösse haben und sollen nicht einfach auf fremden Webseiten 1:1 übernommen werden können. Also muss ich sie kurz überarbeiten.

Dafür verwende ich das Freeware Tool FastStone Photo Resizer. Den Hinweis darauf habe ich im Blog von Dirk Pommerencke gefunden. Vielen Dank 🙂

FS Photo Resizer kann portabel auf dem Stick installiert werden und steht so überall zur Verfügung. Ich habe mir das Profil zum ändern abgespeichert, so dass ich sehr schnell einen Ordner voll Bilder in der Grösse anpassen und mit einem Schriftzug als Wasserzeichen versehen kann.

  • Breite maximal 800 Pixel
  • Copyright-Text, Grösse 24 mit Schatten und Opacity 50 unten in der Mitte
  • Inner Frame Border 10, schwarz gefüllt mit Opacity 30 und grauem 1 px Rahmen

Update Januar 2016

Nach dem Wechsel auf die Blogsoftware von WordPress benutze ich lediglich den Faststone Resizer zum verkleinern der Bilder (längere Seite = 1000 Pixel).

Die Wasserzeichen füge ich dann beim Hochladen auf WordPress direkt mit dem Plugin Easy Watermark ein. Das erleichtert das Leben ungemein…